Wie sieht eine Stellenanzeige auf Indeed, Stepstone, XING aus?

 

Wer kennt es nicht, man hat eine schöne Stellenanzeige erstellt (Hier finden Sie Tipps wie Sie die perfekte Stellenanzeige erstellen) und will diese jetzt auf der passenden Jobbörse schalten (So wählen Sie die passende Jobbörse aus). Wenn die Stellenanzeige jedoch auf der Jobbörse online geht sieht sie anders aus als das Original. Woran das liegt und wie Ihre Stellenanzeige auf den einzelnen Jobbörsen aussieht erfahren Sie in diesem Artikel.

Warum sieht meine Stellenanzeige online anders aus?

Jede Jobbörse hat ein eigenes Format in dem sie Stellenanzeigen darstellen. Bei der Umwandlung Ihrer Stellenanzeigen in das Format der Jobbörse entstehen die Unterschiede zwischen Online und Original

1. Es gibt Jobbörsen die Ihre Stellenanzeige als PDF online Stellen. Diese Form ist wahrscheinlich am nächsten am Original. Warum PDFs aber keine gute Idee sind lesen Sie hier. Der Hauptpunkt ist, dass die PDF Stellenanzeige weniger Bewerbungen generiert, da sie nicht mobil optimiert ist und nicht von anderen Jobbörsen ausgelesen werden kann.

2. Andere Jobbörsen verwenden HTML Stellenanzeigen. Hier wird Ihre Stellenanzeige in ein für die Jobbörse passendes HTML Format programmiert, dass der Vorlage so ähnlich wie möglich ist. Achtung hier können Rechtschreibfehler entstehen, das Design nicht mehr passen und die mobile Optimierung fehlen. Der Vorteil ist, dass die Stellenanzeige sehr gut auf dem PC aussieht und sie gut von anderen Jobbörsen gefunden wird.

3. Text basierte Stellenanzeigen werden auch von einigen Jobbörsen ausgespielt. Das heißt das Stellenanzeigen Design fällt komplett weg und nur der Text der Stellenanzeige wird auf der Jobbörse dargestellt. Dies macht die Stellenanzeige maximal kompatibel für die Verbreitung auf Jobbörsen und für mobile Geräte. Jedoch kann man den*die Bewerberin nicht mit Bildern überzeugen und muss sich umso mehr Mühe beim Text geben.

4. Als letztes Format gibt es das Liquid-Design für Stellenanzeigen. Dieses Format kombiniert die Vorteile einer Text und einer HTML Stellenanzeige und ist deswegen das beste Format.  Die Anzeige hat die maximale Reichweite bei Partnerjobbörsen, da Sie auch nur als Text ausgespielt werden kann. Sie kann Bewerber*innen mit Bilder überzeugen und ist mobil optimiert. Jedoch können keine komplizierten Designs dargestellt werden.

 

Wie sieht meine Stellenanzeige auf den einzelnen Jobbörsen aus? Wie erreiche ich das Sie überall möglich gleich aussieht?

Der onapply Stellenanzeigen-Editor bietet Ihnen maximale Kompatibilität mit allen Jobbörsen. Dadurch sieht Ihre Stellenanzeige bei möglichst vielen Jobbörsen gleich aus. Hier sehen Sie wie unser Format auf die einzelnen Stellenbörsen übertragen wird.

· · ·

onapply-Design

Jobbörsen auf denen die Anzeige gleich aussieht:

 

  • Monster
  • Xing
  • Yourfirm
  • Stellenanzeigen
  • Kimeta
  • T3N
  • Jobware
  • uvm.
onapply Stellenanzeigen Screenshot

Liquid-Design

Jobbörsen auf denen die Anzeige gleich aussieht:

 

  • Stepstone
  • Partner-Jobbörsen von Stepstone
Stepstone Liquid Design Vorschau

Text-Design

Jobbörsen auf denen die Anzeige gleich aussieht:

 

  • Indeed
  • Google for Jobs
  • Arbeitsagentur

Sie wollen eine Bewerbermanagement-Software nutzen? Nutzen Sie ganz einfach onapply.

Starten Sie direkt durch:

✔ gratis auf 10 Jobbörsen schalten

✔ moderne Stellenanzeige erstellen

✔ 400 Premium-Jobbörsen

✔ Google for Jobs gratis

Jetzt Loslegen

Persönliches Webinar:

✔ persönliches Webinar von unserem Experten

✔ Tipps & Tricks um mehr Bewerber*innen zu  begeistern

✔ kostenloser Testzugang

Demo Vereinbaren

Über onapply

Mit unserer cloud-basierten Software erstellen Sie moderne Stellenanzeigen, buchen im Shop bequem die Schaltung auf 400+ Online-Jobbörsen und managen Ihre eingehenden Bewerbungen. IT-Kenntnisse brauchen Sie dafür nicht. Sollten Sie jedoch Fragen rund um Ihre Stellenanzeigen haben, steht Ihnen bei uns immer ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

Über den Autor

Das Thema Rekrutierung beschäftigt Malte schon seit dem Studium, weil die Rekrutierung das Herz jedes Unternehmens ist.

Hier können Sie weiterlesen

Xing Jobbörse

Xing - Jobbörsen Übersicht   Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Berufsgruppen, die regelmäßig soziale Netzwerke nutzen, wie z.B. Marketing, Vertrieb, Human Ressources   Gründe für die Xing Jobbörse Xing ist mit rund 16 Mio. Mitgliedern das größte...

Süddeutsche Zeitung

Süddeutsche Zeitung - Jobbörsen Übersicht   Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Fach-und Führungskräfte verschiedener Branchen. In erster Linie Akademiker. Die Plattform positioniert sich als idealer Partner im „War for Talents“ mit Schwerpunkt...

T3N

T3N - Jobbörsen Übersicht   Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Fach-und Führungskräfte aus der IT-Branche und den Bereichen Technik & Entwicklung, Marketing, PR & Kommunikation, Projektmanagement & Produktmanagement, Design & UX,...

YourFirm

YourFirm - Jobbörsen Übersicht Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Alle Berufsgruppen, die relevant sind für den Mittelstand.   Gründe für YourFirm Yourfirm ist die führende Jobbörse für den Mittelstand. Das Portal unterbindet das Ausschreiben...

Stepstone

Stepstone - Jobbörsen Übersicht Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Qualifizierte Fachkräfte in allen wichtigen Berufsgruppen und Karrierestufen.Stepstone gehört zu den Top-Generalisten unter den Jobportalen.   Gründe für Stepstone Das Portal...

Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de - Jobbörsen Übersicht Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Qualifizierte Fachkräfte in allen wichtigen Berufsgruppen und Karrierestufen.   Gründe für Stellenanzeigen.de Das Portal arbeitet mit Netzwrk von Online- und Printpartnern...

Stackoverflow

Stackoverflow - Jobbörsen Übersicht Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Web-Developer*innen, System- und Netzwerkadministratoren (auf Server Fault). Geeignet für Unternehmen jeglicher Größe, die effektives Entwickler-Recruiting betreiben möchten.  ...

Salesjob

Salesjob - Jobbörsen Übersicht Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Fach- und Führungskräfte im Vertrieb.   Gründe für Salesjob Salesjob ist die führende Online-Jobbörse Deutschlands, die sich ausschließlich auf Jobs im Vertrieb spezialisiert hat....

Regio-Jobanzeiger

Regio-Jobanzeiger - Jobbörsen Übersicht Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Regio-Jobanzeiger vereint regionale Stellenmärkte auf einer Plattform.   Gründe für Regio-Jobanzeiger Potentielle Bewerber schauen sich zunehmend regional bei einer...

onapply Reichweite Plus

onapply Reichweite Plus - Jobbörsen Übersicht Welche Stellen sollte man bei dieser Jobbörse schalten? Für alle Unternehmen und für alle Vakanzen sinnvoll.   Gründe für die Reichweite Plus Mit diesem Produkt wird die CPC (Cost-per-Click)-Methode optimal umgesetzt....